26 März 2018

Die Entscheidung, die heimische Drogenproduktion zu fördern, wurde getroffen. Nach den Vorbereitungen, die von der Arbeits- und Sozialministerin Jülide Sarıeroglu in der Presse angekündigt hat, werden als Ergebnis der erhöhten Förderung im ersten Schritt 146, insgesamt 291 Arzneimittel in der Türkei hergestellt.

Jülide Sarıeroğlu, the Minister of Labour and Social Security, announced that firstly 146 and 291 medicines-drugs in total will be produced in Turkey. In 2017, Turkey paid over $400 million, which equals 1.9 billion (Turkish Liras), for imported medicines-drugs.