11 Januar 2009

Der damalige Premierminister Recep Tayyip Erdogan besuchte das Fastenbrechen des Monats Muharrem. In seiner Rede gab er Einigkeits- und Solidaritätsbotschaften, die auf die Gefahren der sektiererischen Trennung aufmerksam machten.